Home

Reichweite regionale Tageszeitungen

Tageszeitungen Reichweite › Presse - Zeitungen und

Die Reichweite von Tageszeitungen. Tageszeitungen werden nicht umsonst häufig als vierte Gewalt, im demokratischen System bezeichnet. Gerade die überregionalen Tageszeitungen haben durch ihre Reichweite, einen großen Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung. Die Reichweite von Tageszeitungen, hängt von deren Ausrichtung und deren Vermarktung ab. So könnte eine kleine regionale Tageszeitung trotz einer guten Vermarktung eben nur die regionale Reichweite abdecken, weil sie inhaltlich. Reichweite nach Zeitungsgattungen Jeden Tag greifen 36,75 Millionen Bürger in Deutschland zu ihrem gedruckten Zeitungsexemplar. Die Tageszeitungen haben damit eine Gesamtreichweite von 52 Prozent (deutschsprachige Personen ab 14 Jahren, Leser pro Ausgabe, ma Tageszeitungen 2020)

Auch die reichweitenstärksten Tageszeitungen wurden 2019 von den Funke-Regionalzeitungen angeführt, allerdings kamen hier der Münchner Merkur und die Kombination Kölner-Stadt-Anzeiger/Kölnische.. Insgesamt wurden die Reichweiten von 14 Tageszeitungen, fünf nationalen Wochenzeitungen, zehn regionalen Wochenzeitungen, 33 Monatsmagazinen, drei Supplements, vier 14-tägliche Magazine, einem Lesezirkel und Infoscreen erhoben Reichweite Leser pro Ausgabe Reichweite nach sechs Einschaltungen Weitester Leserkreis Mio. Mio. Mio. Regionale Abo-Tageszeitungen 28,71 34,99 37,73 Bild mit B.Z. 8,50 19,94 30,2

Verlagsanschrift, Reichweite Regionale Vertretungen Überregionale Vertretungen RMM Gesamt 1 = lt. IVW-Auflagenliste 3/2019 2 = Regionalteil der F.A.Z. Preise » 3 = Reichweite lt. MA 2019. Anteil Reichweite Rhein-Main-Zeitung = Reichweite der F.A.Z. mit enthaltener RMZ. ZIS-Nr. 104778 Verkaufte Auflage1 162.022 Expl. 3 639.000 Lese Die Tagesreichweite (TRW) gibt den Anteil der Zielpersonen an, die an einem Tag durch einen Werbeträger erreicht wird. Dabei muss der Sender beim Radio mindestens eine Viertelstunde lang durchgehend gehört, beim Fernsehen mindestens eine Minute lang gesehen werden Die Reichweiten der einzelnen Medien sind nachfolgend aufgeführt. Die Basistabelle »Printmedien« aus dem Berichtsband können Sie hier herunterladen. In dieser Übersicht wird die Reichweite 'Leser pro Ausgabe' auch für die Titel dargestellt, die den Grenzwert für Reichweiten- und Strukturauswertungen auf Basis 'LpA' nicht erreichen. Zählungen für diese Titel sind erst für die Leserschaft nach 6 Einschaltungen möglich. Sie sind mit dem Zeichen * gekennzeichnet - Alle für Medien ausgewiesenen Werte beziehen sich auf den Leser pro Ausgabe - Ein Indexwert von 100 entspricht ma 2020 Pressemedien I

Reichweiten - Die Zeitunge

Die FUNKE Tageszeitungen erzielen die höchsten Regio-TZ-Reichweiten und sind durch ihre regionale Stärke auch national relevant. Reichweite: 3,32 Mio. Leser (Quelle: ma TZ 2020 Tageszeitungen haben eine hohe Reichweite und Beliebtheit. Trotz der voranschreitenden Digitalisierung lesen 3 von 5 Deutschen regelmäßig eine gedruckte Tageszeitung. Den Großteil davon machen regionale und lokale Zeitungen aus und werden am Häufigsten von 50- bis über 70-Jährigen gelesen (ca. 75%). In der Gruppe der 40- bis 49-Jährigen sind es ungefähr 55% die kontinuierlich ein Tagesblatt lesen oder im Abonnement beziehen. Bei den 30- bis 39-Jährigen liest ungefähr 40% der. Die regionalen Tageszeitungen kommen insgesamt auf 30,9 Millionen Leser täglich (minus 800 000). Trotz des Reichweitenverlustes über alle Blätter hinweg haben einzelne regionale Titel Leser hinzugewonnen. Für die repräsentative Untersuchung wurden knapp 130 000 Menschen (ab 14 Jahre) nach ihrer Nutzung von gedruckten Tageszeitungen befragt Große Reichweite - sinkende Auflagen Corona: Eine Krise auch für Tageszeitungen Krise als mögliche Chance Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie sind die Nutzerzahlen auf den Internetseiten der.. Reichweite laut Österreichischer Media-Analyse MA 19/20 - Tageszeitungen Total (in Prozent der ab 14-jährigen Bevölkerung), sofern sie von ihr erfasst werden. Die Auflagenzahlen beziehen sich, soweit vorhanden, auf die in der Österreichischen Auflagenkontrolle 2017 als Druckauflage angeführten Jahresdurchschnittswerte

Die Reichweite der Tageszeitungen liegt damit bei 53,9 Prozent. Das heißt, mehr als jeder zweite Deutsche ab 14 Jahren liest täglich eine gedruckte Ausgabe (Quelle: ma Tageszeitungen 2019) Die Gesamtreichweite der Tageszeitungen in Deutschland ist weiter rückläufig. Vor allem die regionalen Blätter haben mehrheitlich Reichweite verloren. Überregionale Titel und Kaufzeitungen wie. REGIONALE ZEITUNGEN / ZEITSCHRIFTEN (GRATIS) Die Reichweiten von Printmedien, die nur in einzelnen Bundesländern erhoben wurden, können auch nur in diesen Bundesländern veröffentlicht werden. Wählen Sie bitte das entsprechende Bundesland unter dem Menüpunkt FILTER Experten, welche die Entwicklung zum Nischenprodukt stützen, prognostiziert den regionalen Tageszeitungen eine größere Überlebenschance, als den anderen Zeitung. Gründe dafür sind die Marktstellung als regionale Monopole und die exklusiven regionalen Zeitungsinhalte, die eine hohe Bindung der Leser erzeugen können. 10. 2.3 Reichweite. Die Anzahl der verkauften Exemplare lässt keine.

Print-Reichweite und Leser ausgewählter Regional- und Tageszeitungen. Tarif download. 01,1% So ist sie zu einer prägenden Zeitung im Rheinland geworden, die ihre Leser täglich aus den Ressorts Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Buntes und Welt informiert. Die regionale Tageszeitung wurde im Jahr 1946 gegründet, seit 1999 erscheint sie im Verlag M. DuMont Schauberg, Herausgeber ist Helmut Heinen

eine der erfolgreichsten regionalen Abonnementzeitungen Deutschlands. Regionale Kompetenz und fundierte Berichterstattung über nationale und internationale Ereignisse machen die Zeitung und abendblatt.de zu einem führenden Informationsmedium sowie dem führenden Anzeigenmarktplatz im Norden Die größte Leserschaft hatten dabei die regionalen Tageszeitungen. Doch ist der Trend weg von Print zu online immer stärker zu spüren. Auch bei den Zeitschriften ist der Trend zu geringeren Auflagen und somit geringerer Reichweite zu spüren. 2017 haben zum Beispiel 83 der 100 auflagenstärksten Titel nochmals an Reichweite im Vergleich zu Vorjahr verloren. Reichweite in den sozialen.

Statistiken zu regionalen Tageszeitungen in Deutschland

  1. Der Sinkflug bei den Leserzahlen hält an. Die neuste MACH-Basic-Studie zeigt, dass insbesondere überregionale Tageszeitungen Leser verloren haben. Auch die Sonntagszeitungen haben an Reichweite eingebüsst, genauso wie die meisten Magazine. Grosse Verliererin im Jahresvergleich ist die NZZ, deren Produkte alle mehr als 10 Prozent der Leserschaft einbüssten
  2. Erreichen Sie Ihre lokalen Zielgruppen: Mit den maßgeschneiderten Kombinationen und Lokalausgaben der HAZ/NP können Sie das passende Verbreitungsgebiet für Ihre Werbung wählen. Mehr Infos hier
  3. Regionale Medienkampagnen im Südwesten werden für Werbekunden und Agenturen jetzt richtig smart! Die gebündelte Reichweite des umfangreichen Portfolios von elf Verlags- und Medienhäusern liefert dabei den Schlüssel zum Erfolg. Der Südwesten ist eine prosperierende Region: Starkes Wachstum, hohe Beschäftigung, große Kaufkraft. 78,1% der im Erscheinungsgebiet von REGIOSMART lebenden.
  4. us 800 000). Trotz des Reichweitenverlustes über alle Blätter hinweg haben einzelne regionale Titel Leser.

Die größte Tageszeitung des Landes ist weiterhin die Kronen Zeitung mit 25% Reichweite, das sind rund 1,9 Mio. Leser. Die Kleine Zeitung kam auf 10,2 Prozent, das entspricht 772.000 Lesern. Die Gratiszeitung Heute erzielte 9,5 Prozent. Für die Kauf-/Gratis-Kombi Österreich/oe24 wies die Media-Analyse eine Reichweite von 7,5 Prozent aus. Die Kauf-Version Österreich alleine kam. Die Reichweite der Tageszeitungen liegt damit bei 53,9 Prozent. Das heißt, mehr als jeder zweite Deutsche ab 14 Jahren liest täglich eine Printausgabe (Quelle: ma Tageszeitungen 2019) Die höchste Reichweite verbuchen in der aktuellen Analyse die regionalen Abo-Zeitungen mit 29,9 Millionen Lesern (Vorjahr: 30,9 Millionen). Überregionale Abo-Tageszeitungen konnten von 3,3.

Reichweitenmessung: Die Stimmen zur Media Analyse 202

Printmedien - ACTA Allensbacher Computer- und Technikanalys

  1. Es versorgt nach eigenen Angaben mehr als 60 Tageszeitungen mit einer täglichen Gesamtauflage von mehr als 2,3 Millionen Exemplaren und einer Reichweite von rund 6,8 Millionen Lesern am Tag. Zum RedaktionsNetzwerk Deutschland gehört das Hauptstadtbüro RND Berlin sowie das RND Digital Hub, welches überregionale Inhalte für Nachrichtenportale von Tageszeitungen produziert..
  2. Regionale Rundschau; Syker Kurier; Verdener Nachrichten; Wümme-Zeitung; Werder. Bundesliga-Tabelle; Profis; Mehr Werder; Werder Fotos; Sport. Bremer Sport. Bremen Sport Fotos; Sport in der Region.
  3. Aufgeteilt auf die verschiedenen Zeitungsgattungen ergibt sich folgendes Bild: Regionale Zeitungstitel kommen auf eine Reichweite von 30,9 Millionen täglichen Lesern (43,8 Prozent.
  4. Reichweite laut Österreichischer Media-Analyse MA 13/14 - Tageszeitungen Total [2] (in Prozent der ab 14-jährigen Bevölkerung), sofern sie von ihr erfasst werden. Die Auflagenzahlen beziehen sich, soweit vorhanden, auf die in der Österreichischen Auflagenkontrolle 2017 als Druckauflage angeführten Jahresdurchschnittswerte. [3
  5. Die aktuelle Analyse ergab, dass regionale Abonnementzeitungen mit der Gesamt-Nettoreichweite aus Print und Online gegenüber der reinen Printreichweite 13 Prozentpunkte hinzugewinnen, das sind 9.
  6. Überraschend stabile und zum Teil sogar ansteigende Reichweiten gibt es bei den überregionalen Abozeitungen: Süddeutsche, F.A.Z. und Handelsblatt gewannen 20.000 bis 40.000 Leser hinzu, die..
  7. Bei den Tageszeitungen entfallen 17,3 Millionen Exemplare auf die lokalen und regionalen Abonnementzeitungen, 1,6 Millionen auf überregionale Blätter und sechs Millionen auf die Kaufzeitungen. Daneben kommen 25 Wochenzeitungen mit zwei Millionen Exemplaren und acht Sonntagszeitungen mit einer Auflage von 4,5 Millionen heraus

REGIONALE ZEITUNGEN / ZEITSCHRIFTEN (GRATIS) Die Reichweiten von Printmedien, die nur in einzelnen Bundesländern erhoben wurden, können auch nur in diesen Bundesländern veröffentlicht werden. Wählen Sie bitte das entsprechende Bundesland unter dem Menüpunkt FILTER. WIEN Reichweite regional 29,0 % 622 Werdau 623 Zwickau 621 Glauchau 624 Hohenstein-Ernstthal Werdau Zwickau Glauchau A4 A72 642 Oberes Vogtland 641 Auerbach 644 Reichenbach 643 Plauen Oelsnitz.

Tageszeitungen. Für die diesjährige ma 2012 Tageszeitungen wurden fast 138.000 Menschen befragt (genau: 137.185). Das zentrale Ergebnis vorab: Die Gesamtreichweite aller Zeitungen liegt bei 46,8 Millionen deutschsprachigen Personen ab 14 Jahren. Laut ma 2012 Tageszeitungen nutzen 37,4 Millionen Menschen regionale Titel. Während dieses Segment leicht Bei den Tageszeitungen muss unterschieden werden zwischen den regionalen und den überregionalen Tageszeitungen. Eine regionale Tageszeitung enthält so zwar immer einen überregionalen Anteil, eine überregionale Tageszeitung aber keinen regionalen Anteil. Die regionale Tageszeitung umfasst die Ressorts Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Alle Themenbereiche werden überregional aufgegriffen und nach Möglichkeit auch regional. Freie Mitarbeiter der Tageszeitun Mit einer wöchentlichen Reichweite von 84,6 Prozent (59,7 Millionen Leserinnen und Leser) erreichen die Zeitungen in Deutschland gedruckt oder digital alle Bevölkerungsgruppen - auch drei Viertel.. Insgesamt gesehen beträgt die Reichweite der Tageszeitungen 72,4 Prozent oder anders ausgedrückt: Knapp drei von vier Deutschen über 14 Jahren lesen täglich mindestens eine Zeitung. Die. Die Reichweite der regionalen Tageszeitung ist ungebrochen. Der Studie Zeitungsfacetten 2018 des Crossmedia-Vermartkers Score Media zufolge errreicht sie vier von fünf Deutschen (79 Prozent.

Medienreichweite - Wikipedi

  1. Regionale Vertretungen RMM Gesamt 1 = lt. IVW-Auflagenliste 3/2018 2 = Regionalteil der F.A.Z. Preise » 3 = Reichweite lt. MA 2018. Anteil Reichweite Rhein-Main-Zeitung = Reichweite der F.A.Z. mit enthaltener RMZ. ZIS-Nr. 104778 Verkaufte Auflage1 171.475 Expl. Reichweite3 593.000 Leser Kernverbreitungsgebiet 2 Mainz Landkreis Groß-Gerau Landkrei
  2. Wir können Ihre Werbebotschaft in den Publikumszeitschriften, regionalen Tageszeitungen, Anzeigenblättern, auf zahlreichen Digitalportalen, im Radio, Out-of-Home oder in Podcasts ausspielen. Egal ob regionale Werbebotschaft oder nationale Kampagne, bei uns bekommen Sie Ihre individuelle crossmediale Kommunikationslösung - gattungsübergreifend - aus einer Hand mit nur einem Ansprechpartner
  3. Die Welt (710.000 Leser) und die tageszeitung (210.000 Leser) können ihre Reichweiten stabil halten, die Bild verliert rund 2 Prozent und kommt noch auf eine Reichweite von 9,77 Millionen..
  4. Leser, die Frankfurter Allgemeine Zeitung verliert 120 00 auf 760 000 Leser und die Süddeutsche Zeitung hat in der agma-Befragung noch eine Reichweite von 1,29 Millionen Lesern - nach 1,43.
  5. Die Zeitung bietet viele Nutzen Whitepaper I Zeitungswerbung wirkt -garantiert! Stand 2021 • Die Wahrnehmung der Zeitung ist sachlich, informativ, aktuell und glaubwürdig • Sie wird gründlich gelesen • Die Zeitung erzielt eine hohe Reichweite • Ein unverzichtbares Basismedium für die regionale und lokale Kommunikation • Alle Kanäle werden genutzt (Print, Online & Mobile

Printmedien - AWA - Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalys

Reichweiten von Anzeigenblättern und regionalen Abo-Zeitungen bis 2020; Auflage der Regionalzeitungen in Deutschland im 2. Quartal 2020; Meistzitierte regionale Tageszeitungen in Deutschland 2020 ; Reichweite der Regionalzeitungen in Deutschland 2019; Unternehmen mit den höchsten Bruttoinvestitionen in Printwerbung 2020; Anteil der Auflagenarten von E-Paper nach Zeitungsgattungen 2020; Die. Die regionalen Abonnement-Zeitungen haben unter den Printmedien nach wie vor die höchste Reichweite, doch diese ist erneut leicht gesunken gegenüber dem Vorjahr. Das sind die zentralen Ergebnisse der Media-Analyse ma 2019 Tageszeitungen der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma). Auch die Reichweiten der Pressemedien II (Zeitschriften, Wochenzeitungen und Supplements sowie dem. Die regionalen Tageszeitungen kommen insgesamt auf 30,9 Millionen Leser täglich (minus 800.000). Trotz des Reichweitenverlustes über alle Blätter hinweg haben einzelne regionale Titel Leser.

Regionale Zeitungen genießen auch deshalb höchstes Vertrauen: 95 Prozent der Bevölkerung halten sie für besonders glaubwürdig (Quelle: ZMG Bevölkerungsumfrage 2015) Die Leserschaft . Die NNP überzeugt als Teil der RheinMain.Kombi Menschen, die für regionale und überregionale Unternehmen gleichermaßen attraktiv sind. Ihre Leserinnen und Leser stehen mitten im Leben, sind. Tageszeitung. Tageszeitungen sind die idealen Print-Werbemedien, um potenzielle Kunden gezielt anzusprechen. Durch die hohe Reichweite und die Vielzahl von Werbemöglichkeiten im regionalen und lokalen Bereich, können Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens und Ihrer Leistungen effektiv steigern

ma-reichweiten.de - ma 2021 Pressemedien

Funke Mediengruppe Media Impac

Tageszeitungen - regional und überregional informiert bleibe

Gedruckte Tageszeitungen verlieren Reichweit

Reichweiten bei Zeitungen in Vor-Coronazeit rückläufig. Kaufen Verkaufen WKN: 550135 ISIN: DE0005501357 Axel Springer SE .. Zeitung ist nicht gleich die Presse, denn die Presse- und Medienlandschaft gliedert sich vor allem durch ihre regionale Verbreitung, ihre Erscheinungsweise und die Arten der Medien. Medium: Fernsehen & Radio Reichweite Beispiel Beispiel für Informationsvorliebe Score Media Group GmbH & Co. KG, . Zentrale Erkenntnisse der Studie - Werbung in der regionalen Tageszeitung wirkt vor allem positiv auf die Dimension

Verlage in der Coronakrise: Sinkende Auflage - hohe Reichweit

Das Gesamtangebot der Bild Zeitung hatte laut der bevölkerungsrepräsentativen Studie ma 2021 Pressemedien I mit rund 7,88 Millionen Lesern pro Ausgabe die größte Reichweite der überregionalen Tageszeitungen in Deutschland Tageszeitungen. 308 lokale und regionale Abonnementzeitungen Auflage: 10,23 Mio. 6 überregionale Zeitungen Auflage: 0,79 Mio. 7 Straßenverkaufszeitungen Auflage: 1,51 Mio. 321 Tageszeitugen insgesamt Auflage: 12,53 Mio. Wochen- und Sonntagszeitungen. 18 Wochenzeitungen Auflage: 1,68 Mio. 6 Sonntagszeitungen Auflage: 1,53 Mio. Zeitungen insgesamt. 345 Zeitungen Auflage: 15,74 Mio. E-Paper. Die höchste Reichweite verbuchen in der aktuellen Analyse die regionalen Abo-Zeitungen mit 29,9 Millionen Lesern (Vorjahr: 30,9 Millionen). Überregionale Abo-Tageszeitungen konnten von 3,3 Millionen Leser auf 3,7 Millionen sogar zulegen Bei regionalen Tageszeitungen wird knapp die Hälfte der Digitalausgaben im Abonnement verkauft. Neben den E-Paper-Ausgaben spielen auch die Online-Angebote der regionalen Zeitungen eine zunehmende Rolle: Merkur.de erreichte im Juni 2020 die höchste Zahl der Visits (110,8 Millionen) vor dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) Der Kölner Stadt-Anzeiger und die Kölnische Rundschau (Zeitungsgruppe Köln) besaßen im Jahr 2019 eine kombinierte Reichweite von rund 810.000 Lesern pro Ausgabe. Damit konnten die beiden regionalen..

AWA 2018: Tageszeitungen nach Reichweite: RW in Mio. 2018 vs. 2017: 1: Bild mit B.Z. 7,42-0,33-4,3%: 2: Süddeutsche Zeitung: 1,20-0,03-2,4%: 3: Frankfurter Allgemeine Zeitung: 0,85-0,07-7,6%: 4. Wenn nur 8,33 % der Gesamtauflage in einer lokalen Tageszeitung anstelle, wie vorher angenommen, in einem Anzeigenblatt stattfindet (und der Rest ganz normal in Anzeigenblättern passiert), steigert sich die Gesamt-Reichweite um 33,33 %. Freuen Sie sich im Rahmen Ihrer Zusammenarbeit mit einem Pressedienst also über Clippings in Anzeigenblättern. Aber hoffen Sie auf Lokalzeitungsclippings

Liste österreichischer Zeitungen und Zeitschriften - Wikipedi

Die großen Tageszeitungen in den Regionen, meist mit lokalen Kopfblättern sind: Aargauer Zeitung, Basler Zeitung, Berner Zeitung, Der Bund , Luzerner Zeitung, St. Galler Tagblatt und die Südostschweiz Die Reichweite der österreichischen Tageszeitungen hat sich 2018/2019 mit 63,3 Prozent stabil gehalten, das geht aus der am Donnerstag veröffentlichten Media-Analyse für den Erhebungszeitraum.

Heilbronner Stimme steigert ihre Reichweite deutlich

Die räumliche Reichweite gibt Auskunft über das geografische Gebiet, welches durch ein Medium abgedeckt wird. Die qualitative Reichweite besagt, inwieweit ein Medium die umworbene Zielgruppe erreicht. Die quantitative Reichweite gibt an, wie viele Personen in einer bestimmten Zeit mit einem Medium in Kontakt kommen. Der Kontakt wird je nach Medium unterschiedlich bemessen: Ein Druckerzeugnis muss mindestens zum Teil gelesen oder durchgeblättert werden, beim Hörfunk muss einige. Nur für die wenigen überregionalen Tageszeitungen wie Süddeutsche Zeitung oder Frankfurter Allgemeine Zeitung gilt dies weniger. Drei Viertel aller in Deutschland verkauften Zeitungsexemplare stammen von lokalen oder regionalen Abonnementzeitungen. Diese Zeitungen haben keine spezifische Leserschaft sondern sprechen alle Bevölkerungsgruppen an, allerdings mit unterschiedlichem Erfolg.

MA Tageszeitungen: Gesamtreichweite sinkt, nationale

Die Reichweite der österreichischen Tageszeitungen hat sich 2018/2019 mit 63,3 Prozent stabil gehalten. Das geht aus der am Donnerstag veröffentlichten Media-Analyse für den Erhebungszeitraum Juli 2018 bis Juni 2019 hervor. Auch bei den einzelnen Titeln gab es kaum Bewegung. Ein signifikanter Leserzuwachs wird für den Falter ausgewiesen Wollen Sie vor allem auf die Unter-30-Jährigen abzielen, ist eventuell ein anderes Werbemittel besser geeignet, um eine große Reichweite aufzubauen: Laut der MA 2014 lesen lediglich 45 Prozent der 14-29-Jährigen im Vergleich zu den den 30-49-Jährigen (64,9 Prozent) und den über 50-Jährigen (79 Prozent) regelmäßig Zeitung Die BZ Berner Zeitung/Der Bund ist die grösste Tageszeitung im Espace Mittelland. Mit ihren Lokal-Ausgaben wird das Espace Mittelland flächendeckend und aktuell mit regionalen, nationalen und internationalen Nachrichten versorgt. Die Leserinnen und Leser informieren sich bevorzugt über die Geschehnisse in der Region - ob Politik und Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft oder Sport und Unterhaltung. Was in der Region geschieht, steht in der BZ Berner Zeitung/Der Bund Während über alle Zeitungsgattungen hinweg die Reichweite im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Prozentpunkte auf 63,2 Prozent sinkt, zeigen sich die regionalen Abozeitungen mit einem deutlich. MA 2018 Die Media-Analyse weist dem STANDARD 583.000 Leserinnen und Leser aus. STANDARD-Reichweite: 7,8 Prozent - das ist der bisher höchste Wert in der mehr als 30-jährigen Geschichte der Zeitun

Hugo E

Ihre Reichweite stieg in Summe von 2010 auf 2011 um 200.000 Leser. Im Gegenzug verzeichneten die regionalen Tageszeitungen einen leichten Rückgang von 1,1 Prozent. In erster Linie, so dokumentieren die aktuellen MA-Zahlen, greifen vor allem einkommensschwächere Leser deutlich seltener zu Tageszeitungen. Die Reichweiten in den Gruppen persönliches Nettoeinkommen bis 750 Euro und. Eine regionale Zeitung hat eine Druckauflage von 100.000 Exemplaren. Davon werden 90.000 durch Wiederverkäufer abgefragt. 85.000 werden letztlich an Endverbraucher verkauft. Jede Ausgabe wird von durchschnittlich zwei Personen gelesen. Daraus ergibt sich eine Reichweite von 85.000 x 2 = 170.000 Personen. Falls keine anderen Werbeträger genutzt werden, ist dies auch die Nettoreichweite Bei der Analyse im Sommer 2011 wurde der LVZ so - bei einer damaligen Gesamtauflage von 218.476 Zeitungen nur eine Reichweite von 510.000 Lesern zugerechnet. Das entsprach einer Zeitung auf 2,34.

Februar die Zeitungsangebote eine Reichweite von rund 50,1 Prozent besaßen, stieg die Reichweite in der Woche vom 16. März bis zum 22. März 2020 auf mehr als 67 Prozent an. Auch bei den einzelnen Segmenten wurden erhebliche Zuwächse verbucht Leser, die Frankfurter Allgemeine Zeitung verliert 120 00 auf 760 000 Leser und die Süddeutsche Zeitung hat in der agma-Befragung noch eine Reichweite von 1,29 Millionen Lesern - nach. TAGESZEITUNG. Die BöhmeZeitung ist die regionale Tageszeitung für den nördlichen Heidekreis und garantiert Nachrichtenkompetenz unter einer traditionsreichen und vertrauenswürdigen Marke. Sie besitzt hervorragende Kommunikations- und Werbequalitäten, die ihr ein großes Wirkungspotenzial verleihen. Sie wird in aktiver Stimmung genutzt, ist glaubwürdig, besitzt eine hohe Relevanz und wird zudem auch noch konzentriert genutzt. Und das positive Image der Zeitung korrespondiert mit der. Bei den regionalen Wochenzeitungen erreichten die Titel der Regionalmedien Austria (RMA) 48,3 Prozent der Österreicher bzw. 3,610 Millionen Leser - laut MA ein Reichweiten-Rückgang von 2,2 Prozentpunkten. Die NÖN kam auf 7 Prozent Reichweite bzw. 520.000 Leser, die Salzburger Woche auf 3,4 Prozent bzw. 252.000 Leser

Adventskalender: Jetzt Sponsor werden | DuMont Rheinland

Regionale Tageszeitungen kämpfen mit sinkenden Reichweiten und einem Rückgang der Leser-Blatt-Bindung. Die Situation hat sich inzwischen so weit verschärft, dass Verlage Redakteure entlassen, wie bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, und/oder Zeitungstitel abstoßen (wollen), wie z. B. die Berliner Zeitung. · Multichannel Angebot sorgt für regionale News auf allen Kanälen. Die heute veröffentlichten Daten der heimischen Reichweitenstudie Media-Analyse weisen für die Zeitungen der RMA in Summe eine Print-Reichweite von 44,3 Prozent* aus. 3.336.000 Millionen Leserinnen und Leser* für unsere insgesamt 129 Zeitungen in ganz Österreich - dieses Ergebnis bestätigt für uns deutlich die. Fast 40 Prozent der über 14-Jährigen (27,7 Millionen Unique User) sind auf den Websites der Verlage unterwegs. 2,5 Millionen Nutzer steuern mindestens einmal pro Woche die Website einer regionalen Zeitung mobil an. Und: Bei der mit gedruckter Lektüre nur schwer zu erreichenden Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen ist die Reichweite der Verlage im Netz seit Ende 2011 um zehn Prozent auf 62,6. So wecken Anzeigen in regionalen Tageszeitungen im Kaufentscheidungsprozess bei Konsumenten ein ähnlich hohes Interesse (27 Prozent) wie Werbung im TV (26 Prozent) und Internet (25 Prozent). Die. Die Reichweite der österreichischen Tageszeitungen hat sich 2018/2019 mit 63,3 Prozent stabil gehalten (Vergleichszeitraum Media-Analyse 2017/18: 63,3 Prozent), das geht aus der am Donnerstag veröffentlichten Media-Analyse für den Erhebungszeitraum Juli 2018 bis Juni 2019 hervor. Auch bei den einzelnen Titeln gab es kaum Bewegung. Ein signifikanter Leserzuwachs wird für den Falter ausgewiesen

Donnerstag 24. Juli 2014 - 44,6 Millionen Leser für die Print-Ausgaben der Tageszeitungen, allein die regionalen Zeitungen erreichen über diesen Kanal Tag für Tag 36,1 Millionen Menschen in Deutschland. 44,6 Millionen Bürger lesen pro Tag mindestens eine gedruckte Tageszeitung. Damit erreichen sie auch 2014 auf dem Print-Kanal rund zwei Drittel der Bevölkerung (63,2 Prozent. Die Reichweite der Tageszeitungen liegt damit bei 52 Prozent. Das heißt, mehr als jeder zweite Deutsche ab 14 Jahren liest täglich eine Printausgabe (Quelle: ma Tageszeitungen 2020)

Das sind drei großen Trends in der Zeitungsbranche - WELTMEDIASERVICE - Stimme-MediaserviceLokaljournalismus lässt sich digital verkaufen, wenn die

Die Reichweite von Werbung gibt an, ist je nach Art des Mediums unterschiedlich. Bei Printmedien gilt in der Regel, dass die Zeitung oder Zeitschrift zu einem Teil gelesen oder durchgeblättert wurde. Bei Hörfunk und Fernsehen wird der Kontakt über die Zeit definiert. So müssen Menschen mindestens 15 Minuten das Programm des Rundfunks gehört haben, um in die Reichweite einberechnet zu. Score Media Group GmbH & Co. KG, Frei, vielfältig, glaubwürdig. An jedem Tag. Bis tief in die Region. Dafür steht die regionale Tageszeitung, die wie ka Erfolgreiche regionale Werbung. Die > Lingener Tagespost < ist als Bestandteil der > Neuen Osnabrücker Zeitung < innerhalb der NOZ MEDIEN eine von sieben regionalen Zeitungsausgaben und die erste Anlaufstelle für Nachrichten aus der Region Lingen und dem südlichen Emsland.Aufgrund der bestehenden starken Verbundenheit der Bevölkerung zu ihrer lokalen Tageszeitung bietet Ihnen Werbung in. In Österreich gibt es überregionale und regionale Tageszeitungen. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist das Zeitungsformat: man unterscheidet zwischen großformatigen (ca. A3) und kleinformatigen (ca. A4) Zeitungen. Überregionale, großformatige Tageszeitungen in Österreich sind Der Standard, Die Presse, der Kurier, die Salzburger Nachrichten und die Wiener Zeitung. Zu den.

  • Sanatorium Erschöpfung.
  • Zum ersten des Monats.
  • Art 50 EUV.
  • Chassaignac AMBOSS.
  • DIHK Konjunkturumfrage 2020.
  • Rehakliniken Baden Württemberg Psychosomatik.
  • Sprache lernen spanisch übersetzung.
  • Star Wars Battlefront 2 videos.
  • Knaus Südwind 500 EU gebraucht.
  • Green Card Was ist das.
  • Moschee am meer.
  • Sonos In Wall einbauanleitung.
  • Ballett Minden.
  • Pumps Grau Glattleder.
  • Oper Bamberg.
  • DGUV V3 Prüfung PDF.
  • Mikrofon Windows 10.
  • Starke Menschen Zitate.
  • Unterbiss Baby.
  • Alpha nova Jugendcoaching.
  • Sjögren Syndrom Hautveränderungen.
  • Schwangerschaft länger als 9 Monate.
  • Kangoo Jumps Kassel.
  • Wohnung kaufen Budberg.
  • Kuba glutenfrei.
  • DLRG Jugend.
  • Wohnung kaufen Budberg.
  • Aufprallkraft Rechner.
  • IKEA DRÖNA grün.
  • Star Wars 8.
  • Seegarten Kaltern.
  • Rot Weiß Düsseldorf lied.
  • Bogensport Online Shops.
  • Niedrigpreispolitik Beispiele.
  • DALI Opticon LCR Forum.
  • Polizei Uniform kaufen legal.
  • Canoe Slalom.
  • Geburtskarte Blumenkranz.
  • Familienurlaub in Dubai günstig.
  • Niels Stensen Akademie.
  • Wie lange ist Soße im Kühlschrank haltbar.